Ein kleines Bijou aus dem 18. Jahrhundert in Schaffhausen - Sorell Hotel Rüden




... wenn sich Tradition, Style und Modernes vermischt.

Nur etwa 35 Min. von Zürich City entfernt, liegt dieses kleines Bijou aus dem 18. Jahrhundert. Ein Haus mit viel Geschichte und einem prunkvollen Zunftsaal. 

Home & Art war dieses Mal im Norden der Schweiz unterwegs, und zwar in Schaffhausen. Die Stadt mit dem 'Munot', dem bekanntest Wahrzeichen und dem nur 3km entfernten Rheinfall, ist aber auch bekannt für seine guten Weine und der Uhrenmarke IWC Schaffhausen, die ihren Hauptsitz in Schaffhausen hat. 


Im Sorell Hotel Rüden wohnt man in einem prächtigen Zunfthaus aus dem 18. Jahrhundert. Das persönlich geführte Hotel mit seinen 30 Zimmern liegt unmittelbar an der Fussgängerzone der malerischen Altstadt. Die Zimmer sind ruhig, gemütlich und zum Teil mit einer wunderschönen Aussicht über die Dächer der Altstadt - der Kleiderschrank ist eher klein.


Die Küche ist vorzüglich und der Zunftsaal ist unbestritten das Prunkstück des Hotels und bietet sich an für Hochzeiten, Business-Meetings und klassische Konzerte. 


Zu guter Letzt noch Impressionen unseres 5-Gänge-Dinners.

Photos: Home & Art - IWC Schaffhausen (Uhr) - Sorell Hotel Rüden. 
Ein herzliches Dankeschön an Sorell Hotel Rüden - es war ein toller Anlass.
Share:
© The Wardrobe Organizer | All rights reserved.
Blogger Template Developed by pipdig