Covered in GOLD



Gold known as a symbol for power, strength, and perfection… aber was kommt uns als erstes in den Sinn, wenn wir die Buchstaben GOLD sehen?

Der Goldbarren (gebohrt, geschürft, gewaschen, geschmolzen, gepresst und geprägt)
Das Gold-Gemälde ‚der Kuss‘ von Gustav Klimt
Der Bond-Film ‚Goldfinger‘ aus dem Jahre 1964
Der Gold-Pavilion in Kyoto Japan
Der Champagne Moët & Chandon in einer Limited-Edition in Gold
Das Danziger Goldwasser – ein Gewürzlikör
oder 
das Gold-Rennrad von Aurumania, welches der Nachbar passend zu den goldenen Sneakers & der goldenen Armbanduhr gerade fährt... 

Gold hat die Menschen schon immer fasziniert und inspiriert, ob in der Kunst, in der Architektur, in der Mode oder im Design und dabei entstanden Schätze aus verschiedenen Richtungen und Epochen. Gold ist natürlich auch ein Handelsobjekt oder einfach ein schönes Geschenk, wie zum Beispiel das Goldvreneli, die bekannteste Goldmünze in der Schweiz, oder auch der Schweizer Ur-Sparschäler in Gold ist ein besonderer Hingucker, so erhält Gemüse schälen doch gleich etwas Exklusives...   

Auch Gold & Kosmetik ist nichts Neues, schon in der Antike wurde Gold zum Schutz von Entzündungen verwenden und bis zum heutigen Tag wurde kein Metall entdeckt, welches dem Gold in Sachen Schönheit, Reinheit und Exklusivität gleichkommen könnte. Stenders,  die von der Natur Nordeuropas inspirierte Kosmetikmarkebringt mit der exklusiven Gold-Linie das wahre Gefühl von Luxus in Ihr tägliches Schönheitsritual, wie zum Beispiel: 24-Karat-Gold Duschgeld, die Badekugeln und die Körpercreme bis hin zu meinem Favoriten: das 24-Karat-Gold Silk für Gesicht und Dekolleté, mit einem Duft aus Rosenblüten, Grapefruit und Pfirsich.


  
Gold ist auch eine Inspiration im Interior Design, ob als Wand-Dekoration, als Möbelstück oder als Accessoires, was ich sehr gerne dezent verwende, aber aufgepasst zu viel schaut einfach überladen und protzig aus. Die Balance macht es aus, dasselbe gilt auch für die Kleidung – falls Sie sich heute für ein Kleid in Gold entscheiden plus den Inhalt Ihrer goldenen Schmuckschatulle umhängen, dann denken Sie an meine goldenen Worte: Weniger ist manchmal mehr... 


Source: Furla, Clarisonic, Milli Millu London, Stenders, Home & Art
Share:

Last Minute Gifts in RED...

Papa Noël, Joulupukki (Julbock) und das Christkind 
stehen schon bald vor der Tür und Sie sehen nur noch ROT...


Inspirationen von: 
Mourjjan Silk Fashion, Home & Art, Stenders, Thomas Sabo, Furla, R.Rosenberger, Lindt & Sprüngli 

Share:

Ideen für die Winterzeit



Irgendwie bin ich noch nicht so in Winterstimmung und da kam der Einsatz zu einem Werbedreh in Davos gerade richtig. Im Flachland grün und oben auf dem Weissfluhjoch, wie der Name schon sagt, weiss. Es war herrlich kalt, herrlich weiss und für ein paar Stunden ein tolles Gefühl und liess mich gleich ein wenig für die Wintersonnenwende bzw. das ‚Winterzeit-Geschenk‘ inspirieren.

Pünktlich zur Winterszeit lanciert STENDERS die luxuriöse Körperpflegelinie Pearl und für alle Fans von CLARISONIC gibt es, die Special Edition: Clarisonic Aria Winterlace, so macht Aufstehen auch im Winter einfach Spass.

Für den trendigen Mineralwasser-Trinker gehört die EVIAN Limited Edition natürlich auf den winterlichen Tisch und für die Dekoration im Wohnzimmer sorgt die wunderschöne, weisse ittala Vase aus der Alvar Aalto Collection.  

Schöne Winterzeit!

Source: Stenders, Clarisonic, Evian, ittala, Home & Art
Share:

Lifestyle Vegan



Sich Vegan zu ernähren, ist voll im Trend. Vor 20 Jahren wurde ich noch sehr schief angeschaut, als ich mich als Lacto-Ovo Veggie outete und heute...  In den Bücherläden musste die Fleisch- und Hausmannskost à la Oma der neuen Generation V wie Vegan Platz machen. In der Presse und auf TV-Stationen sehen wir fast nur noch Sendungen, die uns zeigen, wie einfach, schnell, günstig und köstlich man Vegane-Gerichte zubereiten kann. Das bekannteste Gesicht, wenn es um leckere Vegan-Gerichte geht, ist der Deutsche Attila Hildmann Kochbuchautor und Fitnessmodel. Seine Kochbücher halten sich konstant auf den Bestsellerlisten und seine Rezepte sind wirklich lecker!



Nun Vegan ist nicht nur in der Küche trendy, sondern auch im Bereich Designmode ist der Trend angekommen. Die Modedesignerin Stella McCartney produziert seit Längerem vegane Mode und feiert damit grosse Erfolge. Dem Trend folgte nun auch das Newcomer-Label „The NoAnimal Brand“ aus der Schweiz, die Schuhe und Taschen komplett ohne tierische Produkte herstellt. Die Macher Nicole Frank und Bianca Gubser produzieren in Europa und kennzeichnen ihre tierleidfreie Bekleidung und Accessoires mit dem neuen „PETA-Approved Vegan“-Logo.



Ob Vegan nun ein Lifestyle-Trend ist oder nicht, ob man diesen Trend mitmachen muss oder nicht, all das überlasse ich mal jedem selbst… aber bewusster einzukaufen, ob beim Essen oder auch in der Bekleidung, wäre schon ein schönes Ziel, welches wir uns vielleicht für nächstes Jahr setzen, könnten… 

Share:

Lifestyle für den Vierbeiner…




Sollte der treue Begleiter eigentlich auch ein Weihnachtsgeschenk erhalten und wie teuer und exklusiv darf es sein?

Ausruhen mit Stil: Wenn Frauchen nach einem langen Tag ihre Beine auf einem eleganten Sofa ausstreckt, dann sollte sich der Vierbeiner nicht etwa auf einem billigen Sofa ausruhen... was wäre das für eine Liebe! Der treue Begleiter könnte zum Beispiel ein Sloane Street Lounge erhalten oder die elegante Logomania Artleather Luxus Lounge - modern und klassisch zugleich, Entspannung pur!

Ausgehen mit Stil: Wenn Frauchen im Winter in die City fährt, ob zum Einkaufen oder Ausgehen, trägt sie einen eleganten Mantel und einen Pullover aus Vikunja-Wolle. Das Gleiche gilt selbstverständlich auch für den treuen Begleiter. Der Arctic Coat besteht aus weichem Kuschelmaterial, hat eine niedliche Kapuze. Dazu gehört der hinreißende Gürtel aus Perlen, an dem sich eine chice kleine Schleife befindet und dazu ein Cabochon Collar, ein Lederband, welches mit verschieden farbigen Cabochon-Steinen besetzt ist. 

Essen mit Stil: Frauchen lässt sich eine köstliche Praline von Lindt & Sprüngli auf der Zunge zergehen und Ihr Liebling? Für ihn habe ich einen handgefertigten Leberwurstkeks, der pure Genuss oder den Lebkuchen für den Hund - auch Vierbeiner sollen spüren, dass Weihnachten naht. 

Wellness mit Stil: Frauchen gönnt sich eine exklusive Beauty Behandlung und Ihr Liebling darf natürlich nicht zu kurz kommen… Verwöhnen Sie den felligen Freund mit Sir Henry Luxury Pet-Care - Be Happy Reinigungsschaum und aus der gleichen Reihe die Extra Love Fellglanz Kur.  

Alle Produkte habe ich bei Koko von Knebel gefunden – eine  Welt voller Luxus für Ihren felligen & treuen Begleiter - ein frohes Weihnachtsfest!


Share:

Zürich Event: Thomas Sabo / Bolero

The Seven Chakras - der sich drehende Kreis von Energie und Leben


Inspiriert von der spirituellen Anordnung der sieben Chakren (*), die für Energiezentren stehen, entstand diese wunderschöne und edle Kollektion. Jedes Chakra steht für ein Stadium des Bewusstseins und ein Energiezentrum, das Körper und Geist durch Energiekanäle verbindet. "Chakra" kommt aus dem Sanskrit und bedeutet "Kreis" und "Rad".
(*) Wurzelchakra, Sakralchakra, Solarplexuschakra, Herzchakra, Halschakra, Stirnchakra und Kronenchakra

Die neue THOMAS SABO Fine Jewellery Kollektion ist aus 18 Karat Gold, 925 Sterling Silver, ausgewählten Edelsteinen und Diamanten gefertigt. Zur Kollektion gehören neben den Sieben Chakren mit ihren sieben Edelsteinarten passende Ringe, Armbänder und Ohrringe, aber auch Kopf- und Körperschmuck und ist exklusiv in den Flagship Stores in Zürich, London, Frankfurt, Stuttgart und Wien erhältlich. 


Share:

Alle Jahre wieder...



13 Tage sind es noch bis Heiligabend und wie sieht es bei Ihnen aus mit der persönlichen Weihnachtseinkaufsliste? Gehören Sie zu diesen Menschen die am 24. Dezember noch schnell in Panik in ein Kaufhaus laufen und irgendetwas kaufen oder haben Sie alles unter Kontrolle d.h. Sie haben die Liste wie eine Musterschülerin abgearbeitet und alle Geschenke warten schon in Reih und Glied in Ihrem Schrank auf den besonderen Auftritt am 24 oder 25, je nachdem wann die genaue Übergabe stattfindet. 

Zum entspannten Einkaufen bietet sich ja eigentlich der Sonntagsverkauf an, nur ist das mehr etwas für den Vorstädter (auch Aglo genannt), als für den echten Städter. Da fährt Mutti mit Kinderwagen, Vati mit Känguru-Beutel inkl. Oma und Opa im Schlepptau nach Langem wieder mal in die City und weil so eine Reise in die Grossstadt ein Erlebnis ist, wird mehr geschaut als gekauft. Diese kleine Caravan-Gruppe ist marketingmässig eher eine schlechte Kaufkraft, da ist der Griff zur Kreditkarte sehr überlegt und muss von allen Parteien zuerst durch diskutiert werden, bevor eine Kaufentscheidung getätigt wird. Als Städter meide ich diese Tage eher.

Eine andere Möglichkeit ist Privat-Weihnachts-Shopping oder auch VIP-Weihnachts-Shopping genannt, ein Trend, welcher in der Zeit der Bonus-Kundenkarte immer mehr aufgekommen ist, da wird der exklusive Konsument persönlich zu einem eleganten Anlass eingeladen und erhält so die Möglichkeit in Ruhe zu shoppen. Marketingtechnisch ein guter Zug, man darf vor lauter VIP-Anlässen den Überblick nur nicht verlieren.

Entspanntes Einkaufen ist zum Beispiel auch das Internet. Man sitzt mit einer Tasse Tee gemütlich zu Hause im warmen und muss sich nicht mal schick machen. Der Vorteil ist hier auch, dass das Internet bezüglich meines persönlichen Kaufverhaltens sehr auf dem Laufenden ist (mehr als ich es selbst bin) und mich mit neuen Produkt-Ideen jeden Tag ködert, an die ich im Leben noch nie gedacht hätte. Ein klitzekleines Problem ist nur, dass ich nicht mich beschenken möchte, sondern meine Lieben.

Dann doch lieber Weihnachts-Shopping in der City (am besten unter der Woche) plus ein bis zwei ausgewählte Privat-Weihnachtsshopping Anlässe?

Dieses Jahr wollte ich die Sache sehr entspannt und durchdacht angehen d.h. früh planen und organisieren, bloss keinen Stress sagte ich mir... und fand die ultimativste und entspannteste Weihnachtseinkaufs-Idee… Ich bin so etwas von relaxed, zufrieden und geniesse die vorweihnachtliche Zeit in vollen Zügen – ich habe die Sache nicht etwa outgesourct, sondern ich habe die Weihnachtsgeschenke einfach abgeschafft! 

Share:

Schönheitsgeheimnis von CLARINS

mit Ursprung in Asien - Lift-Affine Visage


Zu viel Stress, zu wenig Sport und zwischen zwei Telefonaten noch schnell ein Stück Schokolade, wer kennt das nicht… wir sehen dann schnell müde, fahl und erschöpft aus. Unseren Lebenswandel zu ändern, liegt bei jedem selbst, aber beginnen können wir heute schon mit einem kleinen Work-out für unsere Haut.

Clarins hat ein Serum entwickelt, das insbesondere die negativen optischen Auswirkungen eines stressigen Lebenswandels im Fokus hat – sozusagen ein Work-out für die Haut. Lift-Affine Visage greift hier an mehreren Stellen der Profiloptimierung an. Dank einem neuen Wirkstoff-Komplex auf pflanzlicher Basis, fördert die Formel noch effektiver den Abbau von Fett und Einlagerungen im Gewebe und bewahrt die Festigkeit der Konturen.

Neben der Kombination von Guarana, Awapuhi-Ingwer und Kaki spielt die richtige Anwendungsmethode eine entscheidende Rolle: 
Ich trage das zarte und erfrischende Serum dünn auf das gereinigte Gesicht auf, dann setze ich mich hin und stütze die Ellenbogen auf den Knien ab, lasse die Stirn für einen Moment in die Handfläche sinken, dann mache ich die verschiedenen Gesichts-Work-outs. 
Es dauert nicht lange, sind aber kostbare Minuten den Tag in Ruhe zu beginnen und am Abend entspannt auszuklingen. Ich benutze die Clarins Produkte schon über 20 Jahre, zwischendurch probiere ich natürlich auch mal ein anderes Produkt aus, finde aber dennoch immer wieder zu Clarins zurück. Seit einer Woche ist dieses hervorragende Serum mein neuer treuer Begleiter und finde, dass meine Haut viel frischer wirkt. Nun Lift-Affine ist ein perfekter Helfer, aber natürlich können wir selbst, noch viel mehr für unsere Gesundheit tun und dazu gehört eine durchdachte Ernährung plus Bewegung, damit wir das moderne Leben täglich strahlend und schön passieren.


Share:

Schönen Samichlaustag!

wünscht Home & Art



Source: Home & Art, Möbel Pfister 
Share:

Zürich Event: CLARINS Beauty Book

by Dr. Olivier Courtin-Clarins 



Beauty-Experte Dr. Olivier Courtin-Clarins gibt in diesem neuen Buch mit dem Titel: 'Docteur, je veux être la plus belle!' 60 tolle Tipps, wie sich Frauen täglich schön pflegen können. Die Illustratorin Soledad Bravi (ELLE Magazin), zeichnete die herzigen Bilder dazu. Das Buch gibt es auf Englisch und Französisch und ist in allen Clarins Skin Spas in der Schweiz Ende Dezember zu kaufen. Der Erlös aus dem Verkauf fliesst in die Arthritis Foundation.   

CLARINS- www.clarins.ch 
Share:

Schlafzimmer/Bedroom


Design your bedroom so that everything has it's place!

Ein Chaos in einem Schlafzimmer ist ein grosser Stressfaktor, darum ist ein durchdachter Stauraum für Kleidung und andere persönliche Dinge sehr wichtig. Kein Schlafzimmer, auch wenn es noch so elegant ist, wird gemütlich sein, wenn es messy aussieht. In vielen Schlafzimmern sehe ich immer wieder Fitnessgeräte stehen – ich frage mich dann immer, wie Leute diesen Raum geniessen können, wenn man umgeben ist von solchen Geräten, die einem immer wieder daran erinnern, dass man Fitness machen sollte. Manch einer benutzt das Schlafzimmer auch als Home-Office – auch da frage ich mich, wie kann man abschalten und sich entspannen, wenn man immer wieder daran erinnert wird zu arbeiten.

Ein anderer Punkt ist die Gewohnheit, Kleidung einfach auf einen Stuhl oder auf den Boden liederlich zu werfen. Mit der Zeit entsteht dann dort ein kleiner ‚Mount Kleidereverest‘. Gewöhnen Sie sich doch einfach an, Kleidung gleich aufzuhängen, dafür gibt es eine Vielfalt von schönen und praktischen Kleiderbügeln – dabei wird das gute Stück geschont und ausgelüftet. 


Etwas Neues und Praktisches habe ich entdeckt, und zwar den MAWA FRESHhanger, Die Aktivkohle-Technologie im MAWA FRESHhanger absorbiert unangenehme Gerüche und hält die Kleidung bis zu sechs Monate frisch. Der FRESHhanger wird über den Kleiderbügel gezogen und darüber kommt die Kleidung.


Bettwäsche sollte wöchentlich gewechselt und bei 60C gewaschen werden. Achten Sie beim Kauf auf gute Qualität bei der Bettwäsche - es lohnt sich. Schlafen in edler Bettwäsche ist so, wie schöne Lingerie zu tragen.





Source: Home & Art, Möbel Pfister, ao,com  
Share:

5-Sterne- Ausblick: The Dolder Grand

Ob spektakuläre Natur oder glitzernde Skyline. Ebenso wichtig wie der Ausblick ist auch die Einrichtung bzw. der Kleiderschrank. Auf geht’s zu einer neuen Mission als ‚Hotel Wardrobe Inspector‘

The Dolder Grand - Zürich

Das 5-Sterne Hotel The Dolder Grand, liegt am Westhang des Adlisbergs ‚Züriberg‘ und bietet eine wunderschöne Aussicht über die ganze Stadt, das Seebecken des Zürichsees, Blick auf den Uetliberg und Glarner Berge.  


1899 wurde das «Dolder Grand Hotel & Kurhaus» eröffnet und wurde schnell zur begehrten Adresse berühmter Persönlichkeiten und zum Schauplatz luxuriöser und rauschender Bälle. Das Hotel wurde 1920 erweitert, 1960 kam ein neuer Anbau dazu und im Jahre 2004 schloss das Hotel wegen Renovierung. Die Fassade des Hotels wurde vollständig in den Ursprungszustand von 1899 zurückgesetzt und das historische Hauptgebäude restauriert, zwei moderne Flügel umgeben neu das Hauptgebäude und ein eleganter SPA-Bereich kam dazu. Am 03. April 2008 eröffnete das 5-Stern Hotel wieder seine Türen.


Als Wardrobe Inspector lege ich den Fokus nicht auf das elegante Interior Design der jeweiligen Zimmer oder auf die wunderschönen Badezimmer, die das Dolder Grand natürlich hat, sondern der Fokus ist ganz alleine auf den Kleiderschrank gerichtet - Grösse, Ausstattung, Duft und Sauberkeit.

Dunkelbraun oder Weiss?
Denken Sie bei dieser Frage gerade an eine edle Schweizer Schokoladensorte oder an ein Mousse au Chocolat... nun, das muss noch etwas warten, hier geht es zuerst mal um die Frage: soll es ein dunkler begehbarer Kleiderschrank im modernen Flügel sein oder bevorzugen Sie doch lieber etwas in Weiss, dann buchen Sie unbedingt ein Zimmer im historischen Hauptgebäude.

Business oder Abendgarderobe?
Sie reisen mit langen Abendkleidern plus einem langen Mantel an und möchten dies in der ganzen Länge aufhängen, dann empfehle ich Ihnen die Junior Suite Grand im modernen Flügel oder die im Hauptgebäude, sonst kommt für die Garderobe eher die seitliche Hänge/Lege-Technik zum Zuge.

Wie viele Schuhe reisen mit Ihnen mit?
Desto länger mein Aufenthalt in einem Hotel ist, desto mehr Schuhe nehme ich mit. Schade gibt es in keinem Zimmer, ob im modernen Flügel oder im Hauptgebäude ein Schuhregal/-Schrank.

Kleiderbügel?
Im Kleiderschrank finden Sie drei Kleiderbügel-Kategorien d.h. mit Steg, mit Klammern und die Soft-Bügel, falls die Stückzahl nicht ausreicht, da Sie den eleganten Modegeschäften an der Bahnhofstrasse wieder mal nicht wiederstehen konnten, kein Problem einfach beim Butler oder bei der Hausdame nachbestellen.
Duft & Sauberkeit?
Wer zu Hause Möbel in dunklem Holz besitzt, weiss genau, wie schnell eine dicke Schneeschicht auf dem schönen Stück liegt. Duft und Sauberkeit - alles tadellos.
 Volà, die Kleiderschränke,
  damit Sie sich ein schönes Bild machen können.


Schönen Aufenthalt im The Dolder Grand 
wünscht Ihnen
Nicole 

Source: Home & Art, The Dolder Grand (besten Dank ans Hotel)
Share:
© The Wardrobe Organizer | All rights reserved.
Blogger Template Developed by pipdig